Energetische Sanierung - Auswirkungen auf Mietzinsen

Energetische Sanierung - Auswirkungen auf Mietzinsen
Herausgeber BWO, BFE
Auftragnehmer B,S,S., Basel; Basler & Hofmann, Zürich
Datum August 2014

Energetische Sanierung - Auswirkungen auf Mietzinsen
Mit der Energiestrategie 2050 hat sich der Bund das wichtige Ziel gesetzt, den Energieverbrauch im Gebäudesektor deutlich zu reduzieren. Zur Erreichung dieses Ziels werden künftig jährlich mehr Gebäude energetisch saniert werden müssen als dies bisher der Fall war. Wie sich energetische Sanierungen und die Erhöhung der Sanierungsrate auf die Mietpreise auswirken, ist bis dato noch nicht detailliert wissenschaftlich untersucht worden. Die vorliegende Studie, die die Firmen B,S,S. Volkswirtschaftliche Beratung Basel und Basler & Hofmann zuhanden des Bundesamts für Wohnungswesen (BWO) und des Bundesamts für Energie (BFE) erarbeitet haben, leistet einen ersten Beitrag zur Schliessung dieser Lücke.


Energetische Sanierung - Auswirkungen auf Mietzinsen (PDF, 1 MB, 15.08.2014)Schlussbericht

Fachkontakt
Letzte Änderung 15.08.2014

Zum Seitenanfang

https://www.bwo.admin.ch/content/bwo/de/home/wie-wir-wohnen/energie/publikationen-bwo/energetische-sanierung---auswirkungen-auf-mietzinsen.html