Programme und Projekte

Referenzprojekte im Wohnungswesen

Das BWO unterstützt gezielt exemplarische Projekte mit innovativem Charakter. Ziel ist es daher, neue Ansätze zu entwickeln, Wissen und Know-how zu generieren und Erkenntnisse zu verbreiten.

Modellvorhaben 2020-2024: Demografischer Wandel

Das Programm «Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung» soll lokale, regionale und kantonale Akteure dazu anregen, innovative Ansätze zu entwickeln und auszuprobieren. Für den Zeitraum 2020-2024 werden sieben Projekte im Rahmen des Themenschwerpunkts «Demografischer Wandel: Wohn- und Lebensraum für morgen gestalten» unter der Leitung des BWO unterstützt.

Modellvorhaben_Morenal

Modellvorhaben 2014-2018: Wohnraumangebot

Das Programm «Modellvorhaben Nachhaltige Raumentwicklung» soll lokale, regionale und kantonale Akteure dazu anregen, innovative Ansätze zu entwickeln und auszuprobieren. Im Zeitraum 2014–2018 wurden fünf Modellvorhaben unterstützt, mit dem Ziel ein ausreichendes und bedürfnisgerechtes Wohnraumangebot zu schaffen.

_DSC1050

Projets urbains – Gesellschaftliche Integration in Wohngebieten

Zwischen 2008 und 2015 hat das Programm «Projets urbains» 16 Gemeinden unterstützt, die ganzheitliche und partizipative Projekte zur Verbesserung der Lebensqualität und des sozialen Zusammenhalts in bestehenden Quartieren entwickelt haben.

Netzwerk Lebendige Quartiere

Ziel des Netzwerks Lebendige Quartiere ist es, den Austausch und den Erkenntnisgewinn im Bereich Quartierentwicklung zu fördern. Es wird vom schweizerischen Städteverband geführt, im Auftrag des BWO und des ARE.

_DSF2094

Andere Projekte

Die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels wird immer wichtiger. Zur Unterstützung der Kantone, Regionen und Gemeinden beim Umgang mit den neuen Herausforderungen hat das BAFU das Pilotprogramm «Anpassung an den Klimawandel» lanciert. Neben dem Bundesamt für Wohnungswesen sind noch acht weitere Ämter beteiligt.

https://www.bwo.admin.ch/content/bwo/de/home/wohnungspolitik/programme-und-projekte.html