Task Force «Mietrecht und Corona-Krise»

Task Force «Mietrecht und Corona-Krise»

Die von Bundesrat Guy Parmelin eingesetzte Task Force unter der Leitung des BWO-Direktors hat sich am 03.04.2020 ein drittes Mal ausgetauscht. Die Task Force hat die Aufgabe, Lösungsansätze v.a. für die Frage der Mieten von Geschäftsliegenschaften auszuloten, die derzeit aufgrund der bundesrätlichen Corona-Massnahmen keine oder reduzierte Einnahmen erzielen. Bis jetzt wurden keine Beschlüsse gefasst. Ein weiteres Treffen ist für den 09.04.2020 vorgesehen.

Wohnforschung

Forschungsprogramm 2020-2023

Das Forschungsprogramm 2020−2023 des BWO ist ab sofort online verfügbar. Es soll zum besseren Verständnis der Entwicklungen im Wohnungswesen beitragen und Entscheidungsgrundlagen für Marktakteure und die Politik bereitstellen. Das Programm widmet sich einem breiten Spektrum von Fragestellungen und trägt auch den tiefgreifenden Veränderungen Rechnung, mit denen die Gesellschaft konfrontiert ist.

Coronavirus

Coronavirus: Zügeln ist unter Einhaltung der BAG-Vorgaben möglich

Der Bundesrat hat am 27. März 2020 Massnahmen im Mietrecht im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus geprüft. Der Bundesrat präzisiert, dass Umzüge weiterhin zulässig sind. Er hält aber explizit fest, dass dabei die Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit BAG eingehalten werden müssen.

Referenzzinssatz

2014_0829_2014_006

Referenzzinssatz

Für Mietzinsanpassungen aufgrund von Änderungen des Hypothekarzinssatzes gilt seit September 2008 der hypothekarische Referenzzinssatz. Dieser stützt sich auf den hypothekarischen Durchschnittszinssatz der Banken und wird vierteljährlich publiziert (Publikationsdaten 2020: 2.3./2.6./1.9./1.12.).

Medienmitteilungen

alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite

2015_0828_Schaffhausen_009-Bearbeitet

Gerichtsentscheide zum Mietrecht

Das BWO publiziert eine Auswahl der mietrechtlichen Entscheide kantonaler Zivilgerichte. Die Entscheide sind in einer Datenbank verfügbar und liegen als «Mitteilungen zum Mietrecht» in gedruckter Form vor.

DSC_0012

Infoblatt «Wohnen in der Schweiz»

Viele Mieterinnen und Mieter aus fremden Kulturen sind mit dem hiesigen Mietsystem und auch mit den Schweizer Landessprachen wenig vertraut. Das Infoblatt «Wohnen in der Schweiz», verfügbar in 17 Sprachen, stellt die wichtigsten Regeln und Rechte im Mietwesen kurz und bündig vor.

In Buona Compagnia, Bonaduz

Wohnungs-Bewertungs-System WBS

Das Wohnungs-Bewertungs-System WBS ist ein vom BWO seit 1975 entwickeltes Instrument zum Planen, Beurteilen und Vergleichen von Wohnbauten. In der Ende 2015 erschienenen neuesten Version wird mit 25 Kriterien in den drei Bereichen Wohnstandort, Wohnanlage und Wohnung der Gebrauchswert ermittelt. Dabei stehen der konkrete Nutzen sowie der Mehrwert für die Bewohnerschaft im Vordergrund.

Wohnung aus dem Projekt, welches mit dem Age Award 2005 ausgezeichnet wurde

Wohnen im Alter

Der Anteil der betagten und hoch betagten Personen in der Schweiz nimmt stetig zu. Wie diese Menschen ihren letzten Lebensabschnitt verbringen, ob sie alleine leben oder eingebunden in ein soziales Netz, wie sie betreut und gepflegt werden, sind zentrale Herausforderungen einer alternden Gesellschaft.

https://www.bwo.admin.ch/content/bwo/de/home.html