Wohnen in Zeiten von COVID

Mann arbeitet an Laptop in Küche, daneben macht Junge Hausaufgaben

Wohnen in Zeiten von Covid

Die Eidgenössische Kommission für Wohnungswesen EKW hat sich mit den Auswirkungen der Pandemie auf das Wohnen beschäftigt. Ihre Beobachtungen dazu sind nun erschienen.

Das BWO zieht um

WEKO Gebäude BWO

Das BWO zieht um

Von 1995 bis 2021 war Grenchen das Zuhause des BWO. Nun zieht das Amt wieder in die Bundesstadt. Ab dem 15. Dezember ist das BWO neu an der Hallwylstrasse 4 in Bern zu finden.

Obdachlosigkeit unter der Lupe

Mann mit Hund sitzt auf der Strasse - Menschen laufen an ihm vorbei

Obdachlosigkeit unter der Lupe

In der Schweiz wird Obdachlosigkeit kaum diskutiert: Deswegen gibt es keinen Konsens in Bezug auf Definitionen oder Lösungsansätze. Ein Artikel dazu beleuchtet das Phänomen. Doris Sfar, Leiterin des Bereichs Grundlagen Wohnen und Immobilien beim BWO hat ihn geschrieben. Erschienen ist er in der Zeitschrift ZESO der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe.

Referenzzinssatz

2014_0829_2014_006

Referenzzinssatz

Für Mietzinsanpassungen aufgrund von Änderungen des Hypothekarzinssatzes gilt seit September 2008 der hypothekarische Referenzzinssatz. Dieser stützt sich auf den hypothekarischen Durchschnittszinssatz der Banken und wird vierteljährlich publiziert (Publikationsdaten 2022: 1.3./1.6./1.9./1.12.).

Medienmitteilungen

alle

Zur Darstellung der Medienmitteilungen wird Java Script benötigt. Sollten Sie Java Script nicht aktivieren können oder wollen haben sie mit unten stehendem Link die Möglichkeit auf die New Service Bund Seite zu gelangen und dort die Mitteilungn zu lesen.

Zur externen NSB Seite

AdobeStock_182486367 Rechtsguthaben

Geschäftsmieten - Neues Gutachten

Im Auftrag des BWO erarbeitet das Schweizerische Institut für Rechtsvergleichung (SIR) jährlich vergleichende Rechtsstudien. Das neueste Gutachten des SIR vergleicht Regelungen von Geschäftsmieten in acht westeuropäischen Rechtsordnungen. Geschäftsmieten sind wegen der Pandemie ins Zentrum des Interesses gerückt.

goldenes sparschwein neben modellholzhaus

Die Preise für Wohneigentum steigen

Der Schweizerische Wohnimmobilienpreisindex (IMPI) stieg im 3. Quartal 2021 im Vergleich zum Vorquartal um 2,4%. Sowohl die Preise der Einfamilienhäuser (+2,4%) wie auch diejenigen der Eigentumswohnungen (+2,3%) sind angestiegen.

 

Falaises 1 - copyright MPH architectes

Ausgezeichnete Bauten

Projekte von Wohnbaugenossenschaften zeichnen sich oft durch besondere Architektur und innovative Konzepte aus. Regelmässig erhalten diese Bauten Auszeichnungen. Das BWO hat verschiedene Projekte unterstützt. Eine Auswahl der prämierten Bauten gibt es hier zu sehen.

DSC_0012

Infoblatt «Wohnen in der Schweiz»

Viele Mieterinnen und Mieter aus fremden Kulturen sind mit dem hiesigen Mietsystem und auch mit den Schweizer Landessprachen wenig vertraut. Das Infoblatt «Wohnen in der Schweiz», verfügbar in 18 Sprachen, stellt die wichtigsten Regeln und Rechte im Mietwesen kurz und bündig vor.

https://www.bwo.admin.ch/content/bwo/de/home.html